Start Aktivitäten

Aktivitäten

-Stammtische -Wanderungen -Survival-Lager -Kräuter-/Pflanzenkunde -Winter-Biwak -u.v.m.

Hier stellen wir Euch kurz Vorstellungen von Aktivitäten vor. Ausführlichere Infos und das jeweilige Datum findet Ihr unter der Rubrik "Termine". Worin liegt der Reiz, die Natur "pur" kennen zulernen und nicht den materiellen Dingen den Sinn im Leben zu überlassen? Uns kommt es nicht auf das perfekte Leben an, sondern auf Freundschaft, geselliges Beisammensein, physische und psychische Herausforderungen. Wir wollen den eigenen Horizont abseits vom Konsumterror erweitern. Eben einfach nur zurück zu den Wurzeln! Um individuellen Interessen gerecht zu werden, veranstalten wir hierfür die unterschiedlichen Aktionen. Wer auf das freundschaftliche Zusammensein, den regelmäßigen Austausch und das "Sich-Sehen" der "Teufel" Wert legt, oder wer uns erst einmal kennen lernen möchte, der ist gerne gesehen bei Stammtisch, Wanderungen oder anderen Aktivitäten.

Eintägige Veranstaltungen Stammtische


Wir werden zwei bis drei Mal pro Jahr einen Stammtisch in privaten Räumen abhalten. Dazu kann sich jeder anmelden. Wir behalten uns jedoch das Recht vor, einzelne Personen ohne Angabe von Gründen auszuschließen. Wer eine weite Anreise hat, kann bei uns übernachten. Eine Stammtischteilnahme kostet pauschal 10,- Euro, darin enthalten sind alle Getränke und auch das Essen (Grill, Buffet, etc.).

Herausforderungen Survival- Lager

Du willst ein Wochenende, nur mit dem Nötigsten ausgestattet, in der freien Natur verbringen? Ohne Technik, ohne Bequemlichkeiten? Kein fließendes Wasser, die Unterkunft selbst gebaut, nur vielleicht mit einem schlecht schmeckenden EPA ausgestattet und in einer fremden Gegend? Allein bist Du nichts - allein die Gruppe kann gemeinsam die Aufgaben lösen, die wir Euch stellen. Und Ihr könnt niemals sicher sein, was als nächstes kommt!!!

Winter - Biwak

Der Name ist Programm - Biwak, das heißt Zelten im Winter! Wie ist es denn, mindestens zwei Tage und zwei Nächte "draußen zu verbringen? Morgens das Wasser am Feuer aufzutauen, sich anstelle des Waschens mit Schnee abzureiben und dann durch das verschneite Gelände zu streifen? Hier bekommt man eine Ahnung, was für ein verweichlichter Snob man eigentlich ist!


Querfeldein Lauf

Wem das Ganze bisher nicht weit genug geht, der sucht die Herausforderung "Mann gegen Natur" der will die eigenen Grenzen kennen lernen und ausweiten. Nur wenige bringen dafür die Vorraussetzungen mit: körperliche und geistige Fitness! Dementsprechend werden auch nur wenige Männer und Frauen mitmachen. Aber der Triumph, einen Tag durchgehalten zu haben und nicht zu schlapp und verweichlicht zu sein für diesen Lauf, ist es wert!

Aktualisiert (Donnerstag, den 02. Oktober 2014 um 11:44 Uhr)

 
Wetter